Deutsche Tage in Weißrussland

Auf Einladung des Deutschen Volkshochschulverbandes sprach  Dr. Hans Joachim Buggenhagen am 15.10.2015 über Ergebnisse des Transformationsprozesses in  Ostdeutschland nach der Wiedervereinigung in den 90er Jahren. Anlässlich der „Deutschen Woche“ waren über 100 Experten aus der Republik Belarus/ Weißrussland nach Minsk eingeladen, um in einer Diskussion aus den Erfahrungen in Deutschland eigene Schlussfolgerungen zu ziehen. Als Vertreter der alten Bundesländer gab Herr Johannes Sauer (ehemals Bundesministerium für Bildung und Forschung und bekannt aus vielen Veranstaltungen des itf Schwerin)  einen Einblick in die damaligen Beweggründe und Konzepte, den Transformationsprozess in den neuen Bundesländern zu unterstützen. Er sprach sehr kritisch auch die Fehler an, die in einem bisher beispiellosen Vorgang gemacht werden.

 

Gleichzeitig wurden die langjährigen Beziehungen des itf Schwerin zum Republikanischen Institut für Berufsbildung (RIPO) gefestigt. Im diesmaligen Erfahrungsaustausch ging es um Konzepte zur Weiterbildung in innovativen Prozessen. Ein besonderes Interesse fand die modulare Weiterbildung im Bereich der Energietechnik/ Energieeffizienz, ein Projekt des Instituts Berufsbildungsforschung Berlin ibbf, in dem das itf Schwerin seit Jahren beratend tätig ist.

Aktuelles

Deutsche Tage in Wei...

Auf Einladung des Deutschen Volkshochschulverbandes sprach  Dr. Hans Joachim Buggenhagen am 15.10.2015 über Ergebnisse des Transformationsprozesses in  Ostdeutschland nach der...


weiterlesen...

25 Jahre itf Schweri...

Das Innovationstransfer- und Forschungsinstitut Schwerin e.V. konnte im Jahr 2016 auf eine 25-jährige erfolgreiche Forschungs- und Gestaltungsarbeit zurückblicken. Dieses Ereignis war Anlass,...


weiterlesen...

Integration und Viel...

Im Auftrag des Unternehmerverband Norddeutschland Mecklenburg Schwerin e.V. wurde durch das itf Schwerin die Auswertung einer Befragung von 1.000 Unternehmen...


weiterlesen...

Leitfaden Qualität ...

Unter Beteiligung des itf Schwerin e.V. entstand der jetzt vom Bundesinstitut für berufliche Bildung (BIBB) veröffentlichte Leitfaden zur "Qualität der...


weiterlesen...

Handreichung Flexib...

Im Auftrag des Unternehmerverband Norddeutschland Mecklenburg Schwerin e.V. wurde die Handreichung "Flexible Arbeitszeitmodelle" durch das itf Schwerin erarbeitet. Insbesondere an...


weiterlesen...
01234